Schreiben für die Freiheit: Münchner Journalist*innen lesen Texte inhaftierter Kolleg*innen

Am 5.12.2018 im EineWeltHaus München
im Rahmen der Münchner Tage der Menschenrechte

Laut Zahlen der Organisation Reporter ohne Grenzen aus dem Jahr 2017 sind weltweit 326 Jornalist*innen in Haft. Und das sind nur die bekannten Fälle. Es ist davon auszugehen, dass es insgesamt wesentlich mehr sind.
Ein vor allem auch in Deutschland bekanntes Beispiel war die Inhaftierung des deutsch-türkischen Journalisten Denis Yücel, der zum Glück aufgrund des Drucks der Politik und der Öffentlichkeit im Februar dieses Jahres aus der Haft entlassen wurde und nach Deutschland ausreisen konnte…

weiterlesen...

Fortbildung zu den Themen “Negativer Bescheid – was nun?” und “Familiennachzug”

Mittwoch, 22.11.2017
Referentin: Anna Toth, Anwältin mit dem Schwerpunkt Ausländer- / Asylrecht
aktiv in der Beratung der Rechtshilfe für Ausländer/innen

Fortbildung Skript

weiterlesen...

Teamsitzung vom Interkulturellen Forum

Nächste Teamsitzung
Termin bitte erfragen unter
Tel. 089 – 85 63 75 21

Seminar – Dublin III vom 6.6.2014 (aktualisiert Mai 2016)

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen des Seminars
finden Sie hier:

Dublin III Skript EWH Stand 05_16